Antrag Genehmigung betrieblicher Auftrag

Antrag für den betrieblichen Auftrag
Das Thema des betrieblichen Auftrags muss bis zum von der IHK festgesetzten Termin über die Internetplattform CIC-APrOS beantragt werden. Die Zugangsdaten zur Internetplattform werden dem Prüfling rechtzeitig zugesandt. Über die Genehmigung des betrieblichen Auftrags entscheidet der Prüfungsausschuss. Der Bescheid darüber wird dem Prüfling per E-Mail zugestellt.
Alle vier Phasen des Antrages müssen mit circa Stunden beschrieben werden, welche in der Summe wieder der Vorgabe aus der Ausbildungsordnung entsprechen.
Upload der Dokumentation
Die Dokumentation ist über die Internetplattform CIC-APrOS bis zum von der IHK festgesetzten Frist upzuloaden.
Informationen zur Abschlussprüfung (betrieblicher Auftrag) können der  Ausbildungsordnung - siehe Berufe A-Z - entnommen werden.