. .
Illustration

UNTERNEHMENSFESTIGUNG

Festigung junger Unternehmen

Die einzelnen Bausteine unseres Angebotes:

Rückenwind durch Fördergelder

Insbesondere in der Festigungs- bzw. Wachstumsphase ergeben sich für viele junge Unternehmen Liquiditätsengpässe, da die Liquiditätsentwicklung nicht mit dem meist überdurchschnittlichen Investitions- und Betriebsmittelbedarf mithält. Sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene existieren verschiedenste Förderprogramme.

Beratungsdienstleistungen verbessern die Orientierung

In der Aufbau- und Wachstumsphase haben junge Unternehmen in fast allen zentralen Unternehmensbereichen einen überdurchschnittlichen Informationsbedarf. In unseren Beratungsgesprächen identifizieren wir den spezifischen Beratungsbedarf und erläutern, welche Beratungseinrichtungen für spezielle Problemstellungen eingeschaltet werden können. Wir kooperieren dazu mit Verbänden, Unternehmensberatungen sowie dem RKW Baden-Württemberg.

Weiterbildung macht fit

Unser Weiterbildungsangebot ist speziell auch auf die Bedürfnisse von jungen Unternehmen abgestimmt. Das Angebot umfasst sämtliche zentralen Aufgabenbereiche unternehmerischen Handelns. Unser Angebot zeichnet sich durch Kompetenz, Ortsnähe und günstige Preise aus.

IHK-Treff: Netzwerk junger Unternehmer

Jede Existenzgründung ist anders. Doch gibt es Themen, die allen Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer unter den Nägeln brennen. Dann ist guter Rat von fachkundigen Spezialisten oder von anderen Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer gefragt. Beides, Fachinformationen und Erfahrungsaustausch, bieten die IHKs Bodensee-Oberschwaben und Schwaben bei ihren gemeinsam angebotenen Veranstaltungen im Rahmen der Reihe "IHK-Treff: Netzwerk junger Unternehmer", die an verschiedenen Orten in der Region zum gegenseitigen Austausch und zur Vernetzung junger Unternehmerinnen und Unternehmer einladen. Ausgesuchte Referenten regen zum Erfahrungsaustausch und zur praxisnahen Diskussion über betriebliche Probleme an und geben Tipps rund um Fragen zur Existenzfestigung. So finden Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer für ihre Fragen und Anliegen vor Ort eine Plattform und den passenden Ansprechpartner. In lockerer und ungezwungener Atmosphäre können sich Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer mit anderen "Neuen" und "Erfahrenen" austauschen.

Erhalten Sie die richtigen Impulse für Ihr Unternehmen! Nutzen Sie die Kenntnisse erfolgreicher Unternehmen für Ihre Fragestellungen!

Folgenden Ablauf haben wir bei diesen Veranstaltungen vorgesehen:

18:30 Uhr Begrüßung, Kurzvortrag zu einem Spezialthema, Gegenseitige Kurzvorstellung der Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer mit Visitenkartenaustausch

20:30 Uhr Networking und Ausklang

Die Veranstaltungen dieser Reihe, die im Jahr 2014 stattfinden werden, finden Sie auf der rechten Seite im Container unter "Mehr zu diesem Thema".

DOKUMENT-NR. 80105

  • MEHR ZU DIESEM THEMA

  • ANSPRECHPARTNER

  • Telefon: 0751 409-226
  • Fax: 0751 409-55 226

Kontakt speichern